Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Dreieckshaus

Nistkasten aus Fichtenholz

Artikelnummer: 2131000043
Hersteller: JVA Hamm
Bearbeitungszeit bis zu 3 Werktagen
inkl. Versandkosten

In der Natur wird es für Vögel immer schwieriger geeignete Brut- und Nistplätze zu finden. Deshalb wurde der dreieckige Nistkasten konzipiert.

Der Nistkasten sollte in einer Höhe von zwei bis drei Metern aufgehangen werden. Das Einflugloch sollte nicht zur Wetterseite (Westen)zeigen. Des Weiteren sollte er nicht längere Zeit der prallen Sonne ausgesetzt sein (Süden). Die optimale Ausrichtung ist nach Osten oder Südosten. Zur Befestigung der Nisthilfe an einem Baum sollten Alu-Nägel oder Schrauben verwendet werden; alternativ einen festen Drahtbügel, um den Baum nicht zu beschädigen (alle Befestigungen sind im Lieferumfang nicht enthalten). Damit kein Regen eindringen kann, sollte der Nistkasten eher nach vorne geneigt werden.

Technische Details:

Der dreieckige Nistkasten wird aus ca. 18 mm starkem Fichtennaturholz gefertigt. Die Nisthilfe wird von außen mit einem Hartöl auf Leinölbasis behandelt. Das Dach wird mit einem Streifen Bitumendachbahn versehen. Der Nistkasten kann zum Ende der Brutzeit zwecks Säuberung ganz einfach ohne Werkzeug geöffnet werden, indem man den Holzstift entfernt. Die 30 mm Einfluglochgröße wurde so gewählt, damit möglichst viele unterschiedliche Vogelarten( Blaumeisen, Kohlmeisen, Haubenmeisen, Tannenmeisen, uvw.) darin Platz zum Nisten finden können.

Da dieses Produkt in Handarbeit in einer Arbeitstherapie gefertigt wird, kann es zu geringen Abweichungen kommen.

Breite: 
ca. 19,5 cm
Höhe: 
ca. 30,5 cm
Tiefe: 
ca. 16,5 cm